Häufige Fragen

Auf dieser Seite haben wir dir auf typische Fragen, die uns Bewerber zum Bewerbungsverfahren, unseren Anforderungen und Voraussetzungen gestellt haben, beantwortet. Schau gerne einmal durch, ob sich deine Fragen damit bereits beantworten lassen.

Falls deine Frage noch nicht beantwortet wurde, sind wir gerne auch persönlich für dich da. Schreib uns einfach eine E-Mail oder rufe uns an, wir freuen uns auf deine Anfrage und dich kennen zu lernen!

Den richtigen Ansprechpartner für deine Fragen und alle Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten, findest du auf der Kontaktseite. Vielleicht ist aber auch hier bei den häufigen Fragen schon die passende Antwort für dich dabei.

Ja, wir bieten grundsätzlich auch Praktikumsplätze an. Rufe uns gerne an, so können wir uns erst einmal kennen lernen und dann gemeinsamen schauen, welche Möglichkeiten wir haben, miteinander zu arbeiten.

Spießige Bewerbungsmappen und langweilige Vorstellungsgespräche passen nicht so gut zu uns. Wir machen das ganz unkompliziert.

Auf das typische Zeugnishefter darfst du verzichten und direkt einen Kennlerntermin vereinbaren, um uns dann zu überzeugen warum du richtig bist für diese Ausbildung!

Wenn du möchtest kannst du uns natürlich ein Bewerbungsschreiben, Zeugnisse usw. vorab senden. Damit wirst du weder bevorzugt noch benachteiligt.

Noch Fragen? Dann ruf uns gerne an oder schreibe uns eine E-Mail.

Auch wenn aktuell keine für dich passender Ausbildungsplatz ausgeschrieben ist, freuen wir uns natürlich trotzdem über eine Initiativbewerbung. Bevor du dir jedoch zu viel Arbeit mit deinen Unterlagen machst, ruf uns gerne kurz an oder schreibe uns eine E-Mail, wir können dann gemeinsam schauen, ob und wo bei uns gerade Bedarf besteht.

Der Schutz deiner persönlichen Daten und der vertrauliche Umgang mit deiner Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Auf deine Bewerbungsunterlagen hat nur ein befugter Personenkreis aus der Personalabteilung sowie der Kanzleileitung Zugriff. Weitere Informationen zum Schutz deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Dass du eigenverantwortlich, gewissenhaft, ehrlich und offen für Neues bist, setzen wir einfach voraus. Und natürlich sind Interesse für Betriebswirtschaft und Zahlen hilfreich. Doch für uns ist darüber hinaus insbesondere wichtig, dass du wirklich Lust auf den Job und Spaß dabei hast, dich in diesem Beruf ständig weiterzuentwickeln. Dann bist du ganz weit vorne!

Am einfachsten ist, wenn du auf dieser Seite direkt einen Kennlerntermin vereinbarst. Da besprechen wir dann alles weitere.
Grundsätzlich läuft unsere Einstellungsverfahren in folgenden Schritten ab:

  1. Persönliches Kennenlernen
  2. Beidseitiges Feedback
  3. Einladung zum Kennenlernen des Teams und des Kanzleialltags
  4. Beidseitige Entscheidung
  5. Vertragsabschluss

Dazwischen halten wir dich konstant auf dem Laufenden und sind für Rückfragen erreichbar. Typischerweise per E-Mail, Telefon oder WhatsApp.

Der Beruf des Steuerfachangestellten verlangt ein hohes Fachwissen, erfordert aber auch kreatives und situationsbezogenes Denken. Deshalb nehmen unsere Azubis regelmäßig an einem einwöchigen„Steuer-Bootcamp“ in Berlin teil, welches vom Beraterwerk für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer seit 2013 angeboten wird. Hier vertiefen sie ihr Wissen, lernen in der Gemeinschaft eigenverantwortliches Handeln und stärken ihre kommunikativen Skills.

Positive Stimmen zum Azubi-Boot Camp

Das Bootcamp war die ideale Lösung, um mein Fachwissen zu vertiefen und Eindrücke aus anderen Kanzleien sowie neue Ideen zu gewinnen. Noch heute wende ich die dort gelernten Kommunikations- methoden an. Ein Teamplayer zu sein, ist im Büro unheimlich wichtig. Das lernt man spätestens in Berlin.“ Michelle Hoff, Auszubildende Steuerfachangestellte, 3. Lehrjahr

Nicht jede Kanzlei bietet einem so etwas an. Und das alles bezahlt TKP. Ich habe noch nie in einem Seminar so viel gelernt wie in den 5 Tagen in Berlin!“ Marcel Schütt, Auszubildender Steuerfachangestellter, 2. Lehrjahr


Fragen? Ich helfe dir gerne weiter!

Ich bin Mentor Grapci und stehe dir gerne für alle Fragen zur Seite. Du erreichst mich gerne per E-Mail an grapci@tkp.de oder telefonisch unter +49 (0) 4721 / 5082-141.